Caddy Skiffle Group

Caddy Skiffle Group Hannover

40 Jahre Skiffle aus Hannover

Unter diesem Motto stand die musikalische Geburtstagsfeier der Caddy Skiffle Group, die am 11. September 2010 im Freizeitheim Döhren in Hannover stattfand. Es war eine sehr erfolgreiche Veranstaltung! Einladungskarte siehe Presse.

Die Gruppe wurde im September 1970 als CADDY LTD. SKIFFLE GROUP in Hannover von vier Studenten der dortigen Uni gegründet. Man traf sich in einer kleinen Studentenbude unterm Dach und skiffelte „so zum Spaß“. Die ersten Instrumente waren Gitarre, Banjo und 2 Kochtöpfe. Das Instrumentarium wurde bald ergänzt, auf dem Flohmarkt wurde ein Waschbrett erstanden, eine Teekiste mit Besenstiel und Wäscheleine diente als Bass; die Skiffle-Group war komplett. Der erste Auftritt bei einer Studentenfete war ein voller Erfolg, das Publikum war begeistert von der fröhlichen, mitreißenden Musik der CADDIES.

Es folgten zahlreiche Auftritte in Folklore- und Jazzclubs, Kneipen, Diskotheken, bei Feten, Faschingsbällen, Altstadtfesten, Riverboat-Shuffles, Festivals.... Bei inzwischen über 1000 Auftritten quer durch Deutschland verstanden es die 5 Skiffler (1974 verstärkt durch einen zweiten Gitarristen), durch ihr launig dargebotenes Programm das Publikum immer wieder zum Mitklatschen, Mittanzen und Mitsingen zu bewegen. Der typische Sound der CADDY SKIFFLE GROUP ergibt sich aus dem Zusammenklang von Banjo, Gitarre, Waschbrett, Teekistenbass und mehrstimmigem Gesang. Dazu wird fast jedes Gerät eingesetzt, dem man Töne entlocken kann: Autohupen, Wasserkessel, Fahrradklingel, Ziehflöte, Löffel, Trillerpfeife, Säge etc.

Auch im Repertoire zeigt sich die Vielseitigkeit der CADDIES; es umfaßt ca. 100 Titel und reicht von Skiffle-Standards über Worksongs, Spirituals bis zu deut­schen Küchenliedern. Auch klassische Titel wie z.B. Beethovens „Für Elise“ werden verarbeitet. Eine Spezialität der CADDY SKIFFLE GROUP sind Schlager der 20er Jahre. Besonders ihre eigenwillige Interpretation von „Bei mir bist du schön“ muß man erlebt haben. In mehreren Rundfunk- und Fernsehsendungen wirkten die CADDIES mit. 1973 erschien die erste LP „Caddy Ltd.“. Es folgten 1975 der Live-Mitschnitt eines Konzertes „Caddy Ltd. ...live!" und 1977 „Skiffle Specials“. 1980 erschien als bisher letzte LP der Live-Mitschnitt der Geburtstags- feier zum 10-jährigen Bestehen der CADDY LTD. „Skiffle Party No. 1“.

Weiterhin sind die CADDIES auf diversen Sampler-LP´s zu hören. Inzwischen sind es schon über 48 Jahre, in denen die CADDIES durch ihre fröhliche skiffle-music mit einem Schuß hintergründigem Humor die Zuhörer aller Altersstufen begeistern. Wie bei den meisten Amateurbands forderten Beruf und Familie ihren Tribut, die CADDIES legten eine schöpferische Pause ein. Vor einiger Zeit wechselten einige Bandmitglieder, die Band erfuhr eine Verjüngung und Erneuerung. Die Band benannte sich um in CADDY SKIFFLE GROUP. Weiter geht’s mit frischem Schwung in die Zukunft. Ihre Begeisterung für die Musik ist ungebrochen, und da auch die Fans immer wieder rufen, wird es die CADDY SKIFFLE GROUP noch viele Jahre geben.

Viel Spaß und Stimmung mit der CADDY SKIFFLE GROUP !!!

Die Mitglieder der alten Besetzung bis 2015

Rüdiger

RÜDIGER WOLTER ist der Fröhlich-Macher der Band. Immer wieder reißt er das Publikum mit seinen gekonnten Waschbrett-Soli von den Stühlen.

Henry

ARMIN „HENRY“ FUNKE ist der Bandleader und spielt Banjo, Gitarre, Mandoline, Geige, Mundharmonika, Ziehflöte, Säge, Löffel, Kazoo und singt.

Günter

GÜNTER REINKE spielt Country "&" Western. Seine Instrumente sind akustische Gitarre, Dobro und seine Stimme. In den „blue hours“ gesellt sich auch die Blues- Mundharmonika dazu.

Addi

ANDREAS „ADDI“ HEITMANN spielt seit 1994 bei den CADDIES den Teekistenbass. In mehreren hannoverschen Skifflebands spielte er Washboard und Teekistenbass.